Effektivität & Nachhaltigkeit

Maximale Effektivität bei minimaler Investition

Wenn bei Ihrer alten Klima- und Lüftungsanlage konstruktive, physikalische oder hygienische Mängel festgestellt wurden, stellt sich die Frage: Neuinvestition oder Sanierung?

Fragen Sie uns, bevor Sie eine komplett neue Anlage einbauen lassen – gut möglich, dass Sie sich einen Großteil der Investition sparen können. Eine Sanierung bestehender RLT-Anlagen ist im Schnitt 75% günstiger gegenüber den Kosten einer Neubeschaffung. Es entstehen keine zusätzlichen Belastungen für Anlagen- und Gebäudemodifikationen.

Dazu kommt: Nach der Sanierung arbeitet die Anlage deutlich effektiver. Die erzielten Einsparungen liegen zwischen 33% und 67%. Die Sanierung hat sich bereits nach kurzer Zeit amortisiert.

(Quelle: Landesgewerbeamt Baden Württemberg)
 

Nachhaltigkeit und Klimaschutz Reduktion der CO2 Emissionen

Die Sanierung von bestehenden Anlagen ist sinnvoll, auch im Sinne der Nachhaltigkeit: Der Materialverbrauch wird stark reduziert, eine neue Anlage muss nicht aufwendig hergestellt, die alte Anlage nicht teuer entsorgt werden.

Durch das volle Ausschöpfen des Energie-Einsparpotenzials leistet eine Anlagensanierung einen wichtigen Beitrag zu Umwelt- und Klimaschutz. Wir führen eine energetische Inspektion nach der Energieeinsparverordnung (EnEV) durch. Außerdem übernehmen wir die Planung und Installation eines Energiedatenerfassung- und Auswertung-Systems.